News aus dem Developer Campus

Hier erfährst Du Neuigkeiten und letzte Änderungen an Inhalten des Developer Campus.

  • Prozesse & Konzepte: Überblick zu Tarifen und Preisen

    Tarife und Preise sind Kernelemente eines Abrechnungssystems. Eine gute Planung und ein Verständnis der zugrundeliegenden Konzepte hilft bei der Vermeidung von Fehlern. Im Track Prozesse&Konzepte geben wir einen konzeptionellen Überblick.

  • Developer Group Moers: Prompt Engineering 101: LLMs präzise steuern Developer Group Moers:

    Schleupen unterstützt die Meetup-Gruppe "Developer Group Moers". Meetings finden in den Räumen der Schleupen SE in Moers und Online statt. Den nächsten Vortrag hält Sia Ghassemi zum KI-Thema "Prompt Engineering 101: LLMs präzise steuern" am 20.06.2024 ab 16:30 Uhr (Open Doors: 16:00 Uhr). Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Falls…

  • Integration: Nutzung von Schleupen.CS Webservices

    Wir haben im Track Integration beschrieben, wie man einfach per Powershell oder C# unsere Schleupen.CS Webservices aufrufen kann. Happy coding! Powershell: Webservice nutzen mit PowershellC#: Webservice nutzen mit C# (Windows-Authentifizierung) Webservice nutzen mit C# (OpenId Connect)

  • DevOps: Neue Dokumentation zur Endpunktverwaltung

    Wir habe den DevOps und den Architektur Track um die Beschreibung der Endpunktverwaltung erweitert. DevOps: Endpunktverwaltung Architektur: Endpunktverwaltung

  • Neues Kundenservice-Center online

    Unser neues Kundenservice-Center steht zur Verfügung und präsentiert sich im neuen Design. Themenbasierte Informationen, die Online-Hilfe sowie aktuelle Beiträge werden nun optimiert und zielgruppengerecht präsentiert. https://kundenservice-se.de Die Links im Developer Campus wurden angepasst. Damit Du die Seiten unserer Kollegen vom Kundenservice schnell erreichen kannst, haben wir einen Link Kundenservice in das Navigationsmenü am oberen rechten…

  • Programmierung: Implementierungsmuster

    Wir haben im Track Programmierung die ersten UI-Muster zum Datenaustausch zwischen Dialogschritten und Dialogabläufen veröffentlicht. Muster für Services sind "Work in Progress".

  • Integration: Alle Schnittstellenbeschreibungen wurden aus dem Kundenservicebereich übernommen

    Alle Schnittstellenbeschreibungen des Tracks Integration sind nun direkt im Developer Campus verfügbar. Auch die, die bisher nur über einen Link zum Kundenservicebereich erreichbar waren. Eine getrennte Anmeldung ist damit nicht mehr erforderlich. Neu übernommen wurden die im Side by Side-Betrieb erforderlichen Schnittstellen zur Anbindung von EDM-Systemen.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung für die Anbindung von Hauptbuch-Systemen

    Der Track Integration enthält eine neue Open-API-Dokumentation für die Schnittstelle zur Anbindung von Hauptbuch-Systemen an CS 3.0.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung Internetportal (Kundenservice) aktualisiert

    Neue Funktionen: Darüber hinaus wurden Darstellungsfehler behoben. Die Dokumentation befindet sich hier.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung für die Anbindung von Archiv-Systemen

    Diese Schnittstelle ermöglicht es, externe Archiv-Systeme anzubinden. Sie ist nur für den Betrieb mit Schleupen.CS 3.0 vorgesehen. Die Dokumentation befindet sich hier.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung für die Anbindung von CRM-Systemen

    Schleupen.CS stellt Schnittstellen für die Anbindung von CRM-Systemen zur Verfügung.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung für den Stammdatenexport (EDM)

    Diese Schnittstelle ermöglicht es, externe Systeme (z.B. EDM-Systeme) über neue und geänderte Markt- und Messlokation zu informieren. Sie ist nur für den Betrieb mit Schleupen.CS 3.0 vorgesehen. Das Dokument enthält neben der Beschreibung von Syntax und Semantik, auch Hinweise zur Nutzung der Schnittstelle. Die Dokumentation befindet sich hier.

  • DevOps: Neue Dokumentation zu Systemstrukturen, Anmeldebereichen, Lizenzen, Watchdog und JobServer

    Wir habe den DevOps Track erweitert. Im Abschnitt Installation & Konfiguration sind diverse Seiten zum Thema Systemstruktur, insbesondere für das Erstellen und Erweitern der Struktur, sowie das Entfernen von Elementen hinzugekommen. Darüber hinaus wurden Hinweise zum Umgang mit Anmeldebereichen und Lizendateien ergänzt. Im Abschnitt Betrieb, Monitoring und Diagonose geben wir Hinweise zu Funktionsweise und Konfiguration…

  • Integration: AS4 Schnellstart für alle – Business API Adapter als Open Source bei GitHub verfügbar

    Um eine schnelle Anbindung von ERP- und anderen Systemen an AS4-Connect zu ermöglichen, haben wir unsere Standard-Implementierung des Adapters bei GitHub als Open Source zur Verfügung gestellt. Der Adapter implementiert auf der AS4-Connect-Seite das Schleupen AS4 Connect - API und stellt auf der ERP-Seite eine Dateischnittstelle zur Verfügung. Da der Quelltext unter MIT-Lizenz zur Verfügung gestellt wurde,…

  • Integration: Schnittstellen-Beschreibung zum SLP Energiemengenermittlungs API

    Die Schnittstelle bietet die Möglichkeit, Energiemengen für SLP Marklokationen für einen anzugebenden Zeitraum aus einem Schleupen.CS-System zu ermitteln. Sie kann in den drei Marktrollen Messstellenbetreiber, Netzbetreiber und Lieferant genutzt werden. Die Dokumentation befindet sich hier.

  • Developer Group Moers: Green Software in der Praxis

    Schleupen unterstützt die Meetup-Gruppe "Developer Group Moers". Meetings finden in den Räumen der Schleupen SE in Moers und Online statt. Den nächsten Vortrag hält Marco Paga von der codecentric AG zum Thema "Green Software in der Praxis" am 29.02.2024 ab 18:00 Uhr (Open Doors: 17:30 Uhr). Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns, wenn Du…

  • Umstellung des Plattform Monitoring Servers von Elastic Stack auf OpenSearch

    Die Funktion des CS.Platform-Monitoring Servers basiert momentan auf den Softwareprodukten ElasticSearch und Kibana. Die aktuell im Schleupen.CS-Umfeld eingesetzten Versionen werden jedoch nicht mehr aktiv vom Hersteller unterstützt, weshalb eine Aktualisierung der Installationen erforderlich ist. Aufgrund geänderter Lizenzbedingungen des Herstellers ist der Einsatz der aktuellen Versionen des Elastic Stacks jedoch nicht mehr kostenfrei möglich. Aus diesem…

  • CS in a Nutshell: Neue Seite “Individualisierung”

    Eine neue Seite zur Individualisierung zeigt Möglichkeiten auf, die die Plattform zur Verfügung stellt.

  • Integration: Schnittstellen-beschreibung zur Benachrichtung über Messwesen-Prozesse für unregulierte Geschäftsbereichsarten veröffentlicht

    Die Schnittstelle bietet die Möglichkeit, Wasser bzw. Wärme-Stammdaten aus dem Messwesen im System Schleupen.CS anzulegen und zu ändern. Sie ermöglicht somit, Messwesen-Stammdaten für unregulierte Geschäftsbereichsarten aus einem anderen System/ von einem anderen Mandanten an einen Schleupen CS 3.0- Lieferanten-Mandaten zu übertragen.. Die Dokumentation findet sich hier.

  • Developer Group Moers

    Schleupen unterstützt die Meetup-Gruppe "Developer Group Moers". Meetings finden in den Räumen der Schleupen SE in Moers und Online statt. Den nächsten Vortrag hält unser Kollege Frank Pommerening zum Thema 'Container - 100% „Docker-frei“' am 16.11.2023 ab 18:00 Uhr (Open Doors: 17:30 Uhr). Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Aufzeichnungen…

  • Integration: Neue Version 1.3.1 des AS4-Connect APIs

    Beschreibung der AS4-Connect APIs Version 1.3.1 veröffentlicht.

  • Integration: Schnittstellenbeschreibung zur Anbindung eines Internetportals veröffentlicht

    Schleupen.CS stellt eine standardisierte Schnittstelle zur Anbindung eines Internet-Portals für Kunden des Stadtwerks zur Verfügung. Auch wenn die Schnittstelle für CS.IT entwickelt wurde, können auch andere Portale über diese Schnittstelle angebunden werden.

  • DevOps Track freigeschaltet für angemeldete Benutzer

    Der Track DevOps ist nun auch für angemeldete Benutzer verfügbar (nicht mehr nur für Mitarbeiter der Schleupen SE). Viel Erfolg!

  • Integration: Web-API Design-Guidelines privilegierter Schnittstellen veröffentlicht

    Die Schleupen Web API Guidelines privilegierter Schnittstellen stellen Design-Prinzipien dar, welche das primäre Ziel verfolgen, eine bestmögliche Erfahrung mit dem Umgang webbasierter APIs zu garantieren. Durch die Anwendung dieser Guidelines soll eine konsistente und intuitive API-Landschaft entstehen, die für Erzeuger und Anwender gleichermaßen einfach zu benutzen ist.

  • Programmierung freigeschaltet für angemeldete Benutzer

    Der Track Programmierung ist nun auch für angemeldete Benutzer verfügbar (nicht mehr nur für Mitarbeiter der Schleupen SE). Bitte beachte die Hinweise auf der Startseite des Tracks. Viel Erfolg!

  • Integration: DSGVO-Manager Schnittstelle beschrieben

    Der Track Integration enthält nun eine Beschreibung der DSGVO-Manager Schnittstelle. An den Schleupen-EU-DSGVO-Manger können neben Schleupen-eigenen Modulen auch Software-Produkte anderer Softwarehersteller (kurz „externe Systeme“) über eine definierte Schnittstelle angeschlossen werden. Der EU-DSGVO-Manager integriert externe Systeme, die die Schnittstelle nutzen, in die Abarbeitungen nach den einzelnen DSGVO-Artikeln. Zurückgelieferte Daten werden der Datensammlung hinzugefügt und in den…

  • CS in a Nutshell: Neue Seite “Web Portal”

    Eine neue Seite zum Web Portal stellt die wichtigsten Aspekte des Frontends von Schleupen.CS vor.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner